Einladung

Am 24. Juni 2022 präsentieren sich ab 18 Uhr die 13 Mitglieder des Vereins Wissensstadt Heilbronn e.V. mit einer begeisternden Nacht der Wissenschaft auf dem Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung.

Über 50 Stationen und Beiträge erwarten die Gäste von 18 Uhr bis Mitternacht und gewähren Einblicke in Wissenschaft und Forschung, lassen Technik live erleben, zeigen spannende Exponate und Versuche, laden zum Mitmachen oder einfach nur Zuhören ein.

Große Bühne und Unplugged-Sessions bieten drei lokale Bands, die ab 19 Uhr auf dem Bildungscampus Mitte und dem Bildungscampus Ost für gute Stimmung Sorgen. Für das leibliche Wohl ist mit leckerem Essen und Getränken gesorgt.

Lassen Sie sich bei Einbruch der Dunkelheit  von einer Lasershow überraschen, die den Bildungscampus – im wahrsten Sinne des Wortes – in ganz neuem Licht präsentiert.

Weitere Informationen und das gesamte Programm finden Sie auf der Seite Wissensstadt.hn

Die DHBW Heilbronn bietet im Rahmen der Nacht der Wissenschaft vier kulinarische Workshops an:

Mit allen Sinnen genießen
18.30-20.00 Uhr, Gebäude 3, Kulinarik-Labor
Referentin: Stefanie Biedermann

Geschmackssache: Ist es ein Eis? Ist es eine Torte? Passend zur Jahreszeit spielt Tortenfee und prämierte Konditorin Stefanie Biedermann mit Ihren Sinnen und schafft gemeinsam mit Ihnen die perfekte Sommertorte. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt, bitte melden Sie sich unter Angabe des Stichworts "Torte" unter veranstaltungen@heilbronn.dhbw.de an.

Kaffee und seine Aromen
18.30-20.00 Uhr, Gebäude 4, Raum B 0.05
Referent: Hanspeter Hagen, Geschäftsführer Kaffeehaus Hagen

Kaffee- das Aromenwunder. Kaffee setzt sich aus mehr als 800 Aromen zusammen und ist damit viel komplexer als Wein (400 Aromen). Unter Leitung von Geschäftsführer Hanspeter Hagen vom Kaffeehaus Hagen erkunden Sie die Geschmackswelten des Lieblingsgetränks der Deutschen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt, bitte melden Sie sich unter Angabe des Stichworts "Kaffee" unter veranstaltungen@heilbronn.dhbw.de an.

Weinsensorik
18.30-20.00 Uhr, Gebäude 5, Raum C 0.22
Referent*innen: Tamara Elbl, Württembergische Weinkönigin und DHBW Studierende, LVWO Weinsberg   

Kirsche, Zitrone, Gras: Trainieren Sie Geruchs- und Geschmackssinn und lernen die Charakteristika regionaler Weine kennen. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt, bitte melden Sie sich unter Angabe des Stichworts "Wein" unter veranstaltungen@heilbronn.dhbw.de an.

Culinary Honey
18.30-20.00 Uhr, Gebäude 4, Raum B 0.06
Referent*innen: Bio-Imker Hans Rosen und Studierende der DHBW Heilbronn

Wir steigen der DHBW auf's Dach und lernen die neuen Bewohner*innen kennen: Seit diesem Frühjahr sammeln Bienen auf dem Bildungscampus Nektar. Unsere Studierenden und Bio-Imker Hans Rosen erzählen Ihnen, warum. Und natürlich verkosten wir gemeinsam den Culinary Honey. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt, bitte melden Sie sich unter Angabe des Stichworts "Honig" unter veranstaltungen@heilbronn.dhbw.de an.

Die Kurse sind kostenfrei. Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail mit Angabe des Workshops, der Namen und Anzahl der Personen unter veranstaltungen@heilbronn.dhbw.de an.

Weitere Erlebnisstationen (ohne Anmeldung):

Culinary Coffee eG: Unsere Lehrfirma stellt sich vor
18.30-22.00 Uhr, Gebäude 4, Eingangsbereich

Unter dem Motto "campus roasted" zeigen unsere Studierenden, wie Kaffee geröstet wird und bieten Spezialitäten zur Verkostung und zum Kauf an.

So kaufen wir in Zukunft ein
Referent: Prof. Dr. Stephan Rüschen, Studiengangleiter BWL-Handel
18.30-22.00 Uhr (jede halbe Stunde), shop.box - gegenüber von Gebäude 15, Eingangsbereich

Ausstellung: Woher kommt unser Essen?
18.30-22.00 Uhr, Gebäude 4, Foyer
FOODUNFOLDED®

Wir sehen das Essen auf unserem Teller oft, ohne dessen Geschichte zu kennen – wo und wie wurde es produziert, welche Auswirkungen hat die Produktion auf  Menschen, die Gesellschaft und die Umwelt?

 

Veranstaltungsort und Anfahrt

Die Nacht der Wissenschaft findet auf dem gesamten Bildungscampus statt. Den Lageplan und Anreiseinformationen finden Sie hier.

Ansprechpersonen

Nicole Bastian

Leitung
Hochschulkommunikation

Raum: B 3.16

E-Mail Tel 07131 1237-237 01

Clemens Weingärtner

Hochschulkommunikation

Raum: B 3.16

E-Mail Tel 07131 1237-237 03