Vom Besten aus zwei Welten profitieren

In diesem Studiengang kooperiert die DHBW Heilbronn mit der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau (LVWO) Weinsberg: Die DHBW ist Erfinder des dualen Studienmodells und verfügt über eine große Expertise in der Lebensmittelbranche. Die LVWO Weinsberg bildet seit 150 Jahren Fach- und Führungskräfte für die Weinbranche aus und besitzt eine hervorragende technische Ausstattung.

Der Studiengang

Sechs Theoriephasen in Heilbronn/ Weinsberg und sechs Praxisphasen in Ihrem Ausbildungsbetrieb verzahnen sich zu einer soliden Qualifizierung für alle kaufmännischen und technischen Aufgaben entlang der Wein-Wertschöpfungskette.

Neben den klassischen BWL-Fächern wie Unternehmensführung, Rechnungswesen, Qualitätssicherung und Mitarbeiterführung lernen Sie alle Prozesse im Weinberg und Weinkeller kennen. Weitere Schwerpunkte sind Oenologie, Getränketechnologie, Mikrobiologie und Weinchemie, Innovationen und Produktentwicklungen, Weinmarketing sowie der An- und Ausbau von Wein. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches und interessantes Curriculum. 

Sowohl in Weinsberg als auch an der DHBW Heilbronn stehen Ihnen modernste Laborlandschaften im Rahmen der Lehre als auch für Versuche und wissenschaftliche Arbeiten rund um Sensorik, Weinanalyse, Produktentwicklung und Marktforschung zur Verfügung.

In den Praxisphasen durchlaufen Sie bei Ihrem Dualen Partnerunternehmen verschiedenen Positionen von der Produktion, über den Vertrieb/ Verkauf bis hin zur Verwaltung/ Organisation. 

Wenn Sie den Studiengang Wein - Technologie - Management näher kennenlernen wollen, können Sie sich für unsere Infoveranstaltungen am Bildungscampus anmelden.

Der Studiengang WTM

Lernen Sie den Weinbau in allen Facetten kennen: von der Oenologie, Sensorik, dem Pflanzenschutz bis hin zur wirtschaftlichen, nachhaltigen und öko-sozialen Unternehmensführung und Vermarktung. Werden Sie Weinexpert*in an der DHBW Heilbronn!

Wine in Moderation

An der DHBW Heilbronn lernen künftige Akteure der Weinwirtschaft alles über Weinanbau, Weinherstellung und Weinvermarktung. Der verantwortungsvolle Umgang mit dem Produkt Wein spielt in diesem Kontext eine große Rolle. Daher kooperiert der Studiengang WTM mit der Vereinigung „Wine in Moderation“.  Diese hat zum Ziel, Wein als Kulturgut zu schützen und den maßvollen Weingenuss zu etablieren.