Detailseite

Portrait
Prof. Dr. Thorsten Krings
E-Mail
thorsten.krings@heilbronn.dhbw.de
Funktion(en)KontaktdatenSprechzeiten

Professor für Human Resources

Bildungscampus 4
74072 Heilbronn
Raum: Bildungscampus 5/C 2.04
Tel.: 07131 1237-166

Prof. Dr. Thorsten Krings studierte und promovierte in Heidelberg. Nach einigen Jahren Lehrtätigkeit wechselte er 1997 zum Schwäbisch Hall Konzern in den Trainingsbereich. Nach einer Tätigkeit als Personalentwickler im heutigen EVONIK Konzern ging er zur METRO Gruppe, wo er 6 Jahre in Führungspositionen im Personalwesen tätig war. Nach vier Jahren als internationaler Personalleiter in einem Pharmaunternehmen kam er 2011 an die DHBW.

  • Betriebliches Personalwesen
  • Mitarbeiterführung
  • Leadership
  • Unternehmensführung
  • Business English
  • Personalmanagement
  • Führung
  • Bildungsmanagement
  • Forschungsprojekt VM PASS
  • Personenzertifizierungen im Bildungsmanagement Publikationsprojekt)
  • Erfolgsfaktoren strategischen Personalmanagements (Buchprojekt)
  • Krings, T.; Sprügel, P. (2022) Erfolgsfaktoren des Dualen Studiums. Stuttgart, Kohlhammer
  • Batz, T.; Krings, T.  (2022) Präsenz, online, hybrid. In:Wissensmanagement, 2/22, S.44 ff.
  • Krings, T.; Wagner, N. (2020)  Gender Bias in der Personalauswahl. In: Schriftenreihe des ZHL. Heilbronn: ZHL
  • Krings, T. (2019) Strategische Unternehmensführung. Stuttgart: Kohlhammer
  • Krings, T. (2019) Sexuelle Grenzverletzungen am Arbeitsplatz. Wiesbaden: SpringerGabler 
  • Krings, T.; Nieland, F. (2019) Onboarding-Prozesse im Einzelhandel. Wiesbaden: SpringerGabler
  • Krings, T.  (2018) Personalwirtschaft. Wiesbaden: SpringerGabler
  • Krings, T. (2017) Erfolgsfaktoren effektiver Personalauswahl. Wiesbaden SpringerGabler 2017.
  • Krings, T. (2015) Erfolgsfaktoren strategischen Personalmanagements. Wiesbaden: SpringerGabler  
  • Krings, T.  (2014) „Noch Verbesserungsbedarf- Strategisches HR Management.“ In: Personalwirtschaft 03/2014
  • Krings, T. (2013) „Wer sein Geld wert ist.“ In: Personalwirtschaft 06/2013 
  • Krings, T.  (2013) „Aufrecht Gehen- betriebliches Trennungsmanagement.“ In: Personalwirtschaft 11/2013 
  • Krings, T.  (2012) „Der HR Business Partner: ein Missverständnis?“ In:  Personalwirtschaft 07/2012 
  • Krings, T.  (2006) „Meeting Metro: A case study.“ In: European Retail Digest 06/2006
  • Krings, T. (2004) „Prozesssteuerung im Berufsakademiestudium“ in: Cramer, G. (ed.)
  • Jahrbuch Ausbildungspraxis 2004. Köln: Fachverlag Deutscher Wirtschaftsdienst
  • Krings, T.; Lewer, A(2002) „Spielregeln für eine gemeinsame Identität.“ In: Personalwirtschaft 07/2002