Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 34.000 Studierenden (an 9 Standorten und 3 Campus) und 9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Seit ihrer Gründung vor 40 Jahren ist die DHBW Urheber und weltweit führender Anbieter dualer Studiengänge.

Die DHBW Heilbronn wurde 2010 gegründet ist damit das jüngste Mitglied unter dem Dach der Dualen Hochschule Baden Württemberg.

Über 1.000 Studierende sind derzeit in den BWL-Studiengängen Handel, Dienstleistungsmanagement und Food Management eingeschrieben.

Als aktiver Gestalter der Wissensstadt Heilbronn befindet sich die DHBW Heilbronn auf dem modernen Bildungscampus im Zentrum der Stadt und verfügt über ein exzellent ausgestattetes Laborzentrum, das DHBW Sensoricum

An der DHBW Heilbronn sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen zu besetzen:

Das dreijährige duale Studium beginnt zum 01. Oktober 2016 und besteht aus Theorie- und Praxisphasen. Während der Praxisphasen an der DHBW Heilbronn lernen Sie die vielseitigen Aufgabenstellungen der Hochschul-IT kennen und wenden Ihr Wissen in den verschiedenen Bereichen der praktischen Informatik an. Die Theoriephasen verbringen Sie an der DHBW Stuttgart. Schwerpunkte Ihrer theoretischen Ausbildung liegen in der Entwicklung von Softwaresystemen. Auf Ihrem Lehrplan stehen neben Informatik z. B. die Studienfächer Mathematik, Datenbanken, Wissensbasierte-Systeme und Web- und Software-Engineering.
Nach Ihrem Bachelor-Abschluss können Sie verantwortungsvolle Aufgaben in der Softwareentwicklung übernehmen. Sie arbeiten z. B. als Datenbankentwickler/in, Softwareingenieur/in oder als IT-Projektmanager/in.

Das sollten Sie mitbringen

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit bestandenem Studierfähigkeitstest mit gutem Abschluss
  • Gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern
  • Analytisches Denkvermögen
  • Interesse an moderner Informations- und Kommunikationstechnik, technisches Verständnis
  • Gute Englischkenntnisse
  • Überdurchschnittliches Engagement, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute MS-Office-Kenntnisse und idealerweise erste Erfahrung in der Programmierung

    Für die Stelle gilt

    Ihre monatliche Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende (TVA-L). Im Rahmen der beruflichen Gleichstellung fordern wir Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung vorrangig behandelt.

    Bewerbung

    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive der beiden letzten Zeugnisse oder Ihrem Abschlusszeugnis unter Angabe der Kennziffer als E-Mail (bitte nur eine Datei ausschließlich im PDF-Format) an die Personalstelle. Auf dem Postweg eingehende Bewerbungen können nicht zurückgesandt werden. Die Unterlagen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

    Die Aufgabe

    Der/die Stelleninhaber/in unterstützt den Studiengang BWL-Handel in Zusammenarbeit mit den Professor/innen bei allen im Studiengang anfallenden Aufgaben. Neben der Betreuung von Studierenden gehören ebenso die Betreuung der Dozent/innen sowie die Zusammenarbeit mit den kooperierenden Unternehmen zum Aufgabenfeld.

    Die Anforderungen

    Wir wünschen uns eine/einen engagierte/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossener bürokaufmännischer oder vergleichbarer Berufsausbildung. Eine selbständige Arbeitsweise sowie ein gewandtes, freundliches Auftreten sind für diese Aufgabe unerlässlich. Eine sehr gute Ausdrucksweise in deutscher Sprache sowie ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und die Fähigkeit zur Teamarbeit setzen wir voraus. Sehr gute Kenntnisse und ein geübter Umgang mit der gängigen MS-Office-Software sind für die tägliche Arbeit unabdingbar.

    Für diese Stelle gilt

    Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bis EG 6 möglich. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet auf 2 Jahre und setzt voraus, dass bisher noch kein Arbeitsverhältnis mit dem Land Baden-Württemberg bestanden hat. Eine weitere Erhöhung der Arbeitszeit ist mittelfristig geplant. Im Rahmen der beruflichen Gleichstellung fordern wir Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung vorrangig behandelt. Grundsätzlich sind alle Stellen teilbar.

    Bewerbung

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit Angabe der Kennziffer bis spätestens 14. August 2016 (bitte nur eine Datei ausschließlich im PDF-Format) an die Personalstelle.
    Auf dem Postweg eingehende Bewerbungen können nicht zurückgesandt werden. Die Unterlagen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

    Werden Sie Dozent an der DHBW

    Die Standorte der Dualen Hochschule des Landes Baden-Württemberg führen Abiturientinnen und Abiturienten in Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen und sozialen Einrichtungen in dualen Studiengängen zum Bachelor führen.

    Lehrbeauftragte aus der Wirtschaft und von anderen Hochschulen sind fester Bestandteil innerhalb der Lehre an der DHBW. Sie gewährleisten die Aktualität der Studieninhalte und sorgen für eine hohe Praxisnähe.

    Über die Möglichkeiten, an der DHBW Heilbronn zu lehren, informieren wir im Bereich »Dozenten« auf dieser  Website.