OEPass - Open Education Passport

Das Forschungsvorhaben "OEPass" setzt sich für die Anerkennung von Online-Vorlesungen ein. Ziel ist es, ein Standardformat für die Anrechnung von ECTS-Punkten (European Credit Transfer System) bei Online-Vorlesungen zu entwickeln. Diese sollen künftig auf einem virtuellen Pass gesammelt werden können. Die nächsten zweieinhalb Jahre arbeitet die DHBW Heilbronn als Projektleitung gemeinsam mit sieben Partnern aus Deutschland, Finnland, Litauen, Malta, Spanien, Ungarn und dem vereinigten Königreich an diesem Projekt.

Projektbeschreibung

  • Zeitraum: Dezember 2017 – März 2020
  • Projektkoordinator: Duale Hochschule Baden Württemberg, Heilbronn, Deutschland
  • Projektpartner: 7 Partner (Finnland, Lithauen, Malta, Spanien, Ungarn, Großbritannien)
  • Verbundpartner: Stifterverband
  • Finanzierung: Erasmus+

OEPass Website

Projektpartner

Logo Erasmus+

Erasmus+

Co-funded by the ERASMUS+ Programme of the European Union.

Ansprechpartner

Raimund Hudak

Leitung Forschung
und Labore

Raum: F 2.61

E-Mail Tel 07131 1237-275 01

Dr. Cornelia Klug

Akademische Mitarbeiterin

Raum: F 2.63

E-Mail Tel 07131 1237-27508

Anna-Katharina Frankenberg

Wissenschaftliche Projektmanagerin
Bildungsforschung

Raum: F 2.68

E-Mail Tel 07131 1237-275 03

Jochen Ehrenreich

Senior Researcher

Raum: F 2.68

E-Mail Tel 07131 1237-275 07

Naïla Wagner

Akademische Mitarbeiterin

Raum: F 2.69

E-Mail Tel 07131 1237-275 04

Svenja Wiechmann

Junior Researcherin

Raum: F 2.69

E-Mail Tel 07131 1237-275 06

Monika Wilke

Assistentin des Leiters
Forschung und Labore

Raum: F 2.61

E-Mail Tel 07131 1237-275 02 

Alexander Winkler

Akademischer Mitarbeiter

Raum: F 2.69

E-Mail Tel 07131 1237-275 09

Eva Zimmermann

Projektassistenz Forschung und Labore

Raum: F 2.69

E-Mail Tel 07131 1237-275 05