DFB-Büroleiter Georg Behlau als Dozent an der DHBW Heilbronn

DFB-Büroleiter Georg Behlau als Dozent an der DHBW Heilbronn

25. Oktober 2017

Die Studierenden von Prof. Dr. Dirk Schwarzer hatten diesen Herbst einen ganz besonderen Dozenten zu Gast: Georg Behlau, der Mann hinter den Kulissen des DFB-Teams.

Die Studierenden erhielten exklusive Einblicke aus erster Hand in das Event- und Veranstaltungsmanagement der „FIFA Fußballweltmeisterschaft“. Behlau berichtete über seine Erfahrungen bei der organisatorischen Vorbereitung der Mannschaft auf die FIFA WM 2014 in Brasilien. Aber auch polarisierende Themen, wie die WM-Vergabe nach Russland und Katar diskutierte der Leiter des Büros der Nationalmannschaft mit den Studierenden. „Das offene Gespräch hat uns ganz neue Sichtweisen auf die Arbeit des DFB vermittelt“, freut sich Felix Lammers aus dem Sportmanagement-Kurs. Auch Studiengangsleiter Prof. Dr. Dirk Schwarzer ist zufrieden: „In einer solchen Lehrveranstaltung werden Problemstellungen aus der realen Wirtschaft für die Studierenden vorstellbar und erlebbar. Von diesen Erfahrungen profitieren auch unsere dualen Partnerbetriebe.“