Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte ist für wissenschaftlich tätige Frauen und Studierende zuständig und hat folgende Aufgaben:

  • Unterstützung der Hochschule bei der Durchsetzung der Chancengleichheit von Frauen und Männern
  • Beseitigung bestehender Nachteile 
  • Förderung der Erhöhung der Frauenanteile in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind
  • Engagement für die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Gleichstellungsbeauftragte ist beratendes Mitglied des Örtlichen Hochschulrats und des Örtlichen Senats. Sie wird an Berufungs- und Stellenbesetzungsverfahren beteiligt. 

Außerdem berät sie Frauen in Fragen der Förderung, informiert über familienfreundliches Studium und Studieren mit Kindern und unterstützt Betroffene bei allen Formen von sexueller Belästigung, Gewalt und Mobbing. 

 

Landesweite Interessensvertretung

Die Ansprechpartner der landesweiten Servicestellen der DHBW finden Sie hier oder in der Liste der Ansprechpartner beim DHBW Präsidium.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Yvonne Zajontz

Gleichstellungsbeauftragte

Raum: C 0.07

E-Mail Tel 07131 1237-170

Prof. Dr. Anke Hutzschenreuter

Stv. Gleichstellungsbeauftragte

Raum: B 3.09

E-Mail Tel 07131 1237-176

Prof. Dr. Jutta Maute

Stv. Gleichstellungsbeauftragte

Raum: F 2.62

E-Mail Tel 07131 1237-177